Preakness Stakes

Die 2016 Preakness Stakes kommt an diesem Samstag Abend, als Nyquist die zweite Etappe der 2016 Triple Crown gewinnen will. Der Favorit im Kentucky Derby vor wenigen Wochen gewann Nyquist überzeugend und tritt nun in die Preakness Stakes als überwältigenden Favorit.

Alle Augen werden auf Nyquist sein und es ist Top-Wettbewerb, der ein letztes Feld von 11 Pferden ist. Lassen Sie sich auf alles, was Sie wissen müssen, erwischt zu dem diesjährigen Preakness Stakes zu genießen.

Preakness-Details

Das erste, was ist zuerst, Sie gehen wissen zu wollen, wenn die 141. Preakness Stakes und alle wichtigen Details rund um das große Rennen zu sehen:

  • Wo : Pimlico Race Course in Baltimore, Maryland
  • Wann : Samstag, 21. Mai
  • Schauen Sie : Live on NBC, Berichterstattung beginnt um 17.00 Uhr ET
  • Was : Nyquist versucht 2-0 in seinen Rennen für einen Triple Crown Sweep zu gehen

Alle 11 Pferde auf einem Feldweg konkurrieren werden und für den Moment ist das Wetter in der Luft. Wenn es regnet und die Dinge schlammig, Wettern möchten für ein schlampiges und möglicherweise sogar ein langsames Rennen vorzubereiten.

Preakness Stakes Beitrag Positionen

Die endgültige Post Positionen wurden am Mittwoch Abend veröffentlicht, Finalisierung ein 11-Pferde Pool mit Nyquist drei von Tor kommen, Kirschwein aus Tor kommend ein und Stardivari 11 von Tor kommen.

 Follow

Kentucky Derby

@KentuckyDerby

#KyDerby champion Nyquist draws post position 3 for the @PreaknessStakes.

Twitter Ads info and privacy

Für alle anderen Pferde und ihre Postpositionen , siehe unten:

  1. Kirschwein
  2. Onkel Lino
  3. Nyquist
  4. ehrfürchtig Geschwindigkeit
  5. exaggerator
  6. im letzten Jahr,
  7. Gesammelt
  8. Laoban
  9. Abiding Stern
  10. Gemeinschaft
  11. Stradivari

Nur 11 Pferde werden in einem Rennen laufen, die 14 aufnehmen kann, so dass das Feld ist offensichtlich kleiner und könnten für ein leichteres Rennen für Nyquist machen. Nyquist ist auch eine gute Lage, wenn man in der jüngeren Geschichte zurückblicken, als eine einzelne Ziffer PP in jedem der letzten sechs Rennen gewonnen hat, sowie 12 der letzten 14.

Nyquist auch kommt aus Tor drei, die einen Sieger produziert erst 2014 (Kalifornien Chrome). Es könnte sein, bemerkenswert, dass keine Post Position eine Wiederholung Gewinner in der letzten sieben Preakness Stakes läuft jedoch hervorgebracht hat. Die letzte so war PP # 6, zu tun, die sah Pferde in 2013 und 2008 als Sieger hervorgehen.

Basierend aus der Geschichte, aus der weit außen gewinnen könnte schwierig sein, die Gemeinschaft und setzen könnte Stradivari  in einer schwierigen Situation. Es muss nicht unbedingt eine große Baring auf einem kleineren Pool wie diese haben, aber wie die Geschichte es wollte, haben nur sechs Pferde ersten Platz in den Preakness Stakes genommen , nachdem seit 1956 von der 10. oder höher aus einer Postposition kommen.

Preakness Stakes Quoten

Nyquist kommt als klaren Favorit und mit Gun Runner und mehreren anderen festen Konkurrenten für die zweite Etappe der Triple Crown, es ist fraglich, er einen einfachen Weg zum Erfolg haben könnte. Exaggerator könnte immer noch ein Problem sein, aber, und sieht Nyquist Hauptwidersacherin trotz des Verlustes in jedem der vier vorangegangenen Rennen sie gegeneinander an sein.

Hier ist ein Blick auf die aktualisierten Preakness Stakes Chancen, pro Bovada:

  • Nyquist (4/7)
  • Exaggerator (15/4)
  • Stradivari (8/1)
  • Gesammelte (16/1)
  • Kirschwein (25/1)
  • Onkel Lino (33/1)
  • Ehrfürchtig Speed ​​(33/1)
  • Im vergangenen Jahr (40/1)
  • Laoban (40/1)
  • Abiding Star (40/1)
  • Fellowship (40/1)

Nyquist ist ein ungeschlagenen Champion und trotz anfänglich mit dem Pack ausgeführt wird, getrennt und gewann das Kentucky Derby ziemlich überzeugend. Er war der Favorit und zog es in diesem Rennen aus und mit einem verdünnten und kleineren Feld für Bein zwei, er ist verständlicherweise der klare Favorit wieder.

Während Nyquist die meisten Rückkehr nicht bieten, wenn es um Wetten geht, tut er das aus gutem Grund, wie die Lieblings aussehen und bleibt die beste Wette.

unsere Auswahl:

Exaggerator ist ein sehr gutes Pferd, und es steht zu vermuten, dass er schließlich zu Nyquist aufholen würde, aber nichts zu diesem Punkt schlägt jetzt ist die Zeit für ihn zu tun. Stradivari und Collected sind die beiden großen Schwellen über exaggerator zu betrachten, obwohl der 11. Pole-Position heraus kommen kann ein Problem für den unerfahrenen Stradivari sein könnte.

Wir haben immer noch wie Nyquist und während wir nicht glauben, einen zweiten geraden Triple Crown Sweep sehr wahrscheinlich ist, was wir tun, wie Nyquist das 28. Pferd zu werden beide der ersten beiden TC-Rennen in den letzten 50 Jahren zu gewinnen.

Comments are closed.